Mittagessen in der Schule

Die Schule in der Widum ist eine Ganztagsschule, d.h. die Schülerinnen und Schüler bleiben auch über Mittag in der Schule. Von Montag bis Donnerstag gibt es eine Mittagspause mit Essenszeit.

Die Art der Verpflegung ist den Eltern und Erziehungsberechtigten freigestellt. Es besteht die Möglichkeit, dass die Kinder und Jugendlichen etwas von zu Hause mitnehmen, das dann auch in der Schule erwärmt werden kann. Dafür stehen Mikrowellen zur Verfügung.

Oder sie bestellen Mittagessen in der Schule, welches täglich frisch zubereitet und zur Schule geliefert wird. Das Essen wird nach tatsächlichem Verbrauch abgerechnet, bezahlt wird es per Dauerauftrag. Am Ende eines Halbjahres wird eine detaillierte Rechnung erstellt.