Bewegungsförderung an der Schule in der Widum

Ein Schwerpunkt in der pädagogischen Arbeit unserer Schule liegt in der Bewegungsförderung. 

Durch verschiedene Ausprägungen der motorischen Förderung ist es möglich, viele Schülerinnen und Schüler zu erreichen und ihnen so neben den motorischen Fortschritten auch eine Stärkung des Selbstbewusstseins zu ermöglichen. Dies geschieht beispielsweise beim Klettern durch einen erreichten höheren Schwierigkeitsgrad (z.B. nach Farben klettern), beim Trampolin springen oder Bogenschießen durch den Treffer in die Mitte, aber auch durch Erfolge bei Wettbewerben.