Personal

Die Wegbegleiter der Schülerinnen und Schüler der Schule in der Widum sind ausgebildete Förderschul- und Fachlehrerinnen und -lehrer, Werklehrer, pädagogische Unterrichtshilfen, eine Schulsozialpädagogin, Kranken- und Kinderkrankenschwestern, eine Sekretärin, Hausmeister, Küchenfrauen, Integrationshelferinnen und -helfer und Menschen, die den Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr ableisten. 

Ein kurzes Stück des Weges begleiten die Schüler auch Lehramtsanwärterinnen und -anwärter. Zudem gibt es Ausbildungsplätze für angehende Fachlehrerinnen und -lehrer.

Außerdem stellt die Schule in der Widum Praktikumsplätze sowohl für Studentinnen und Studenten der Sonder- und Sozialpädagogik als auch für Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilpädagogik zur Verfügung, nach denen eine rege Nachfrage besteht.